Faire Vergütung, motivierte Mitarbeiter

Die Gehälter der Mitarbeiter sind in den meisten Unternehmen der größte Kostenpunkt. Verlassen Sie sich deshalb nicht auf Tabellenkalkulationen oder E-Mails, sondern sorgen Sie für durchgängige Entlohnungsprozesse. Verknüpfen Sie die Talentmanagementdaten Ihrer Mitarbeiter direkt mit Ihrem Vergütungsmanagement. Der Vorteil: Sie greifen ganz einfach auf alle relevanten Mitarbeiterdaten zu, beispielsweise Zielvereinbarungen und Bewertungen. So stellen Sie sicher, dass leistungsstarke Mitarbeiter identifiziert und belohnt werden.

Komplexe Planung ganz einfach

Gemeinsam mit Ihren Führungskräften planen Sie Anpassungen in der Vergütung auf Basis von Geschäftserfolg, individueller Leistung und relativer Lage im Vergleich zu Kollegen oder Peers. Nutzen Sie Kombinationen aus Einmalzahlungen, Mindesterhöhungen, Zulagen oder Aktienpaketen. Belohnen Sie Leistung und binden Sie Top-Talente langfristig an Ihr Unternehmen. Darüber hinaus behalten Sie Vergütungsbudgets und entsprechende Compliancerichtlinien jederzeit im Blick. Automatisierte Abläufe reduzieren mögliche Fehlerquellen auf ein Minimum.

Gehalts- und Bonizahlungen einfach steuern

Über eine intuitive Benutzeroberfläche verwalten Sie einfach und präzise das Grundgehalt und die variablen Gehaltsbestandteile.

Fair entlohnen

Mit leistungsbasierten Vergleichen über das gesamte Unternehmen hinweg gestalten Sie den Vergütungsprozess gerecht und transparent – und erhöhen die Mitarbeiterbindung.

Einen besseren Überblick gewinnen

Kombinieren Sie Kennzahlen, Dashboards und Berichte aus dem HR-Bereich mit anderen Geschäftsdaten und erstellen Sie so eine präzise Gesamtanalyse aller Mitarbeitergehälter.

Das Budget und die Compliance im Blick behalten

Ein automatisiertes Monitoring stellt sicher, dass die Gehaltszahlungen mit den Budgets vereinbar sind. Mit integrierten Berichten erfüllen Sie zuverlässig alle Compliancerichtlinien.

Daten effizient und sicher verwalten

Alle Vergütungsdaten werden an einem zentralen Ort automatisch gespeichert. Sie sparen Zeit, senken das Fehlerrisiko und erhöhen die Datensicherheit.

Highlights von SAP SuccessFactors Compensation:

  • Vergütungsprozesse sicher und präzise steuern
  • Umsetzung verschiedener Vergütungsangebote wie Gehälter, Boni, Prämien oder Zulagen in Form von Aktien
  • Kalibrierung: fair und leistungsorientiert bewerten
  • Komplexe Richtlinien einfach umsetzen, auch bei unterjährigen Wechseln
  • Globale Vergütungsprogramme flexibel umsetzen
  • Länderspezifische Gesetzes- und Audit-Vorschriften berücksichtigen
  • Leistungsfähige, flexible Reports und Analysen

Sie möchten mehr über Vergütungsmanagement mit SAP SuccessFactors erfahren?

Nutzen Sie die Gelegenheit und schreiben Sie uns eine kurze Nachricht.

HR. Einfach. Sicher.

KWP INSIDE HR. Ein Unternehmen der All for One Steeb Gruppe