Ziele in Einklang bringen

In dynamischen Zeiten ist es wichtig auf Veränderungen und Trends aber auch auf Probleme zu reagieren und die Unternehmensstrategie an neue Gegebenheiten anpassen zu können. Das fällt umso leichter, wenn Sie die Ziele und Leistung Ihrer Belegschaft verfolgen und steuern. Stellen Sie sicher, dass die individuellen Ziele Ihrer Mitarbeiter mit Ihren Unternehmenszielen im Einklang stehen.

Gleichzeitig legen viele Mitarbeiter großen Wert darauf, sich durch hilfreiches Feedback weiterzuentwickeln, für gute Leistungen Anerkennung zu bekommen und zum Unternehmenserfolg beizutragen. Lernen Sie Zielvereinbarung und Leistungsbeurteilung in SAP SuccessFactors kennen.

Leistungsbeurteilung sorgt für:

  • eine höhere Arbeitszufriedenheit
  • ein höheres Engagement
  • eine höhere Verbleibebereitschaft

"Linked Personnel Panel", Universität Köln, IAB und ZEW

Ziele setzen

Mit Performance & Goals von SAP SuccessFactors legen Sie strategische Ziele fest und stimmen die individuellen Mitarbeiterziele darauf ab. Dabei behalten Sie die notwendige Flexibilität, die Ziele anzupassen und zu verschieben, wenn sich Ihre Unternehmensprioritäten ändern.

Durch die Abstimmung von Zielen arbeiten Ihre Mitarbeiter als Team zusammen und sind motivierter. Als Unternehmen verfolgen Sie transparent, wie die Oberziele durch die verschiedenen Hierarchie-Ebenen kaskadiert werden und erkennen, wo noch Handlungsbedarf besteht. Sie können kurzfristig durch unterjährige Pläne eingreifen.

Entwickeln Sie Ziele schnell und sofort

Die Zielbibliothek unterstützt Ihre Führungskräfte mit mehr als 500 SMART-Zielen. SMART-Ziele sind konkret (Specific), messbar (Measurable), erreichbar (Attainable), realistisch (Realistic) und in kurzer Zeit umsetzbar (Timely).

Leiten Sie Ziele für alle Mitarbeiter ab

Setzen Sie sich strategische Ziele und legen Sie passende Ziele für Teams und Einzelpersonen fest, um eine bessere Unternehmensleistung zu erzielen.

Behalten Sie die Ziele im Blick

Behalten Sie die Zielentwicklung stets im Blick, indem Sie den Zielstatus und die Ergebnisse über intuitive Dashboards und Spotlights beobachten.

Steigern Sie das Verantwortungsbewusstsein

Einblicke in die Zielerreichung fördern die Leistung sowie die Motivation des Mitarbeiters und unterstützen Sie dabei, Probleme proaktiv anzugehen.

Beurteilen Sie Ziele kontinuierlich

Aktualisieren Sie die Ziele, sobald sich neue oder veränderte Zielsetzungen ergeben. Messen Sie die Erfolgswahrscheinlichkeit und stellen Sie detaillierte Anmerkungen zu den Zielen bereit.

Leistung beurteilen

SAP SuccessFactors Performance & Goals stellt Ihnen das richtige Werkzeug bereit, mit dem Sie die Leistung der einzelnen Beschäftigten exakt und objektiv erfassen und hilfreiches Feedback geben.

Verwenden Sie neben Zielen auch weitere Kriterien, wie etwa Kompetenzen oder Fähigkeiten und sammeln zusätzliches Feedback von Projektleitern oder Kollegen, um ein umfassendes und hilfreiches Feedback zu geben. Dokumentieren Sie Leistung nicht nur einmal pro Jahr sondern kontinuierlich, damit am Ende des Bewertungszyklusses eine abschließende Bewertung leicht fällt. So vergleichen Sie Mitarbeiter und Teams objektiv, um die wahren Leistungsträger zu finden, zu belohnen und weiterzuentwickeln.

​​Vereinfachen Sie Ihren Bewertungsprozess

Machen Sie das Schreiben von Bewertungen leichter - mithilfe von Schreibassistent, konfigurierbarer Weiterleitung und E-Mail-Integration für Erinnerungen und Deadlines.

Kontinuierliches Feedback und Justierung

Erfassen Sie Erfolge während des gesamten Jahres, sobald sie erzielt werden, damit die Vorbereitung für die formale Beurteilung einfacher wird.

Ermitteln Sie verborgene Stärken und Schwächen

Decken Sie Fähigkeiten, Kompetenzlücken und Motivationsfaktoren auf.

Geben Sie Lernempfehlungen

Wenn Sie gleichzeitig SAP SuccessFactors Learning verwenden, können Vorgesetzte zusammen mit den Bewertungen auch gleich konkrete Lernempfehlungen geben.

Entwickeln Sie umfassendes Feedback

Integrieren Sie Selbsteinschätzungen, Bewertungen von Kollegen und unterstellten Mitarbeitern, um Feedback aus allen Ebenen zu berücksichtigen.

Finden Sie die wahren Leistungsträger

Mithilfe eines objektiven Kalibrierungsprozesses erkennen Sie die Mitarbeiter mit der besten und mit der schwächsten Leistung im gesamten Unternehmen.

Beurteilen Sie die Leistung objektiv

Vergleichen Sie die Mitarbeiterleistung effektiv und analysieren Sie diese team- und regionenübergreifend.

Verknüpfen Sie Prämien mit Leistung

Kalibrieren Sie die Leistung mit SAP SuccessFactors Compensation, um eine Unternehmenskultur zu schaffen, in der sich Leistung auszahlt.

Sie möchten mehr über effizientes Leistungsmanagement mit SAP SuccessFactors erfahren?

Nutzen Sie die Gelegenheit und schreiben Sie uns eine kurze Nachricht.

HR. Einfach. Sicher.

KWP INSIDE HR. Ein Unternehmen der All for One Steeb Gruppe