SAP Weltpremiere auf dem HR Forum in Ulm

– Heilbronn, 08. November 2017 –

SAP Weltpremiere auf dem HR Forum in Ulm

Heilbronn, 08. November 2017 – Am 15. November 2017 findet wieder das HR FORUM in der Messe Ulm statt. Bei diesem von KWP INSIDE HR organisierten und für interessierte Unternehmen kostenlosen Event kommen rund 300 HR- und HR-IT-Verantwortliche zusammen, um sich mit den Chancen der HR-Digitalisierung auseinanderzusetzen und Impulse für zukunftsfähige Personalprozesse zu erhalten.

Launch von „SAP Work-Life“

Ein besonderes Highlight dieses Jahr: SAP stellt auf dem HR FORUM 2017 erstmalig und exklusiv den Game-Changer für das Gesundheitsmanagement in Unternehmen „SAP Work-Life“ vor. Ziel der Lösung ist es, die Zufriedenheit der Mitarbeiter, ihre Motivation und ihr Engagement zu stärken sowie zu individueller Gesundheit und Wohlbefinden beizutragen. Das Tool entstand in Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern wie BMW, Procter & Gamble oder Beiersdorf. Am 15. November präsentiert SAP nicht nur die neue Software-Lösung, sondern bietet im Rahmen des Launch Events auch Vorträge zu Corporate Health Management, zum resilienten Unternehmen sowie Diskussionen mit den Co-Innovationskunden und -partnern vor Ort. Zu Gast ist auch Dr. Natalie Lotzmann, President HR bei SAP und Chief Medical Officer Global Health Management der SAP SE.

Digitalisierung steht im Mittelpunkt

Neben der Weltpremiere von Work-Life bietet das HR FORUM zahlreiche weitere Vorträge zu Trends und Innovationen im HR und zeigt konkrete Lösungen für Unternehmen, wie diese schnell und gewinnbringend mit der Digitalisierung vorankommen können. „Einfach machen“ ist dabei ein wichtiges Motto, denn Agilität ist heute oft wichtiger als ein bis ins letzte Detail durchdachter Prozess, der ohnehin schnell veraltet.

„Wer Zäune um Menschen baut, bekommt Schafe“

Unter diesem Motto steht die einleitende Keynote von SPIEGEL-Bestseller-Autorin Anja Förster, die den anwesenden Unternehmenslenkern den ein oder anderen ertappten Blick zu Boden bescheren wird. Zum Glück können diese anschließend gleich aktiv werden und sich etwa an interaktiven Terminals einen direkten Eindruck verschaffen, wie moderne HR Prozesse mit der führenden Lösung SAP SuccessFactors aussehen können.

„Wir freuen uns, auf dem diesjährigen HR FORUM alle Facetten der Digitalisierung im HR Bereich zu durchleuchten. Für Personalverantwortliche in Unternehmen stellen wir nicht nur Lösungen und passende Tools vor, sondern geben ihnen alles an die Hand, damit sie auch sofort aktiv werden können.“ sagt Dominik Josten, Mitglied der Geschäftsleitung der KWP INSIDE HR.

Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie die kostenlose Anmeldung finden Sie hier: www.hrforum2017.de


Über die KWP INSIDE HR

KWP INSIDE HR GmbH unterstützt Unternehmen bei der Digitalisierung ihrer Personalarbeit. Vor allem im Mittelstand entlastet KWP INSIDE HR die Personalabteilung mit schnell und einfach nutzbaren HR-Fullservice-Lösungen aus der Cloud vom administrativen Massengeschäft. Dazu bietet das Unternehmen für strategische Personalthemen wie Recruiting, Personalentwicklung, Nachfolgeplanung oder Vergütungsmanagement innovative Best Practice Lösungen auf Basis von SAP SuccessFactors an. Die KWP INSIDE HR hat spezielle Pakete entwickelt, die sich durch besonders kurze Projektlaufzeiten und praxiserprobte Prozesse auszeichnen. So kann die Personalabteilung ihre Schlüsselrolle bei der Gestaltung der Digitalen Transformation besser wahrnehmen.

Mit über 230 Mitarbeitern an 13 Standorten ist die KWP INSIDE HR-Gruppe der Generalist für Personalmanagement mit Beratung, Add-ons, Outsourcing, Schulungen und Support. Die KWP INSIDE HR GmbH ist eine 100%-Tochter der All for One Steeb AG.

www.kwp-inside-hr.com


Pressekontakt

Kerstin Beste-Stüker
Cyrano Kommunikation GmbH
Reutterstraße 26
80687 München
T +498912501530
F +49891250153-99
kbs@cyrano.de
www.cyrano.de


Zurück

HR. Einfach. Sicher.

KWP INSIDE HR. Ein Unternehmen der All for One Steeb Gruppe